: : : denn sie wissen nicht was sie tun sollen : : :

Samstag, 30. November 2019

Der Winter ist da

Gestern Nacht hier unten 5 Zentimeter Neuschnee, oben in den Höhen sicher so viel, dass man überlegen kann, die Rodel aus dem Keller hochzutragen. Zumal es in der Nacht auch ziemlich eisig ist.



Alle haben Angst, dass es ein Winter wie der Letzte wird, man hat auch vorgesorgt und alles schon bereit: Das ist an sich die beste Garantie, dass der Schnee bald geschmolzen ist, an Weihnachten mal wieder alles grün sein wird, und dann im April die Schneestürme durchziehen, gerne an Ostern. Für die Touristen ist das hässlich, für die hier Lebenden ist es egal. Einen Tag wollte ich bleiben, fünf bin ich schon wieder hier: Man versumpft und vergisst schnell die Welt da draussen, die bei diesem Wetter auch nur zögerlich gekommen ist. Die Cafes waren voll mit alten, reichen Menschen und ihren Krankengeschichten. Ich bin immer noch hingerissen von der sagenhaft guten, silbrigen Luft am See, die einen so herrlich leicht atmen lässt. Auch noch nach fast einem Dutzend Jahren.

... link (15 Kommentare)   ... comment