Blogosphaerenspiel 2007

Blogger 1 mag keine Werbung
Blogger 2 behauptet, Werber zu sein und schwallt, dass Werbung Kultur sei.
Blogger 2 steckt seit Jahren mit Blogger 3 unter einer Decke.
Blogger 2 zahlt Blogger 3 fuer Werbung
Blogger 3 ist der Freund von Bloggerin 4.
Blogger 1 schreibt, dass er nichts von den Ansichten des Bloggers 2 haelt.
Bloggerin 4 empoert sich ueber Blogger 2 1.
Blogger 3 geht einer ab und macht sich die Sache von Bloggerin 4 zu eigen.
Und wie sich inzwischen zeigt, bezahlt Blogger 2 auch Bloggerin 4 fuers Digitalknipsen fuer Werbung.

So laeuft das heute. So einfach. Ich gebe wenigstens zu, dass ich mit Holgi schon mehr als 1 Stueck Kuchen gegessen habe. Und nicht bezahlt werde, um ihn zu verlinken.

Mittwoch, 23. Mai 2007, 15:42, von donalphons | |comment

 
So So !
Ich habe gehört man plant einen neuen Film "The fifth blogger" als Remake von "Der dritte Mann". Modernerweise wird das alles von Wien in die virtuelle Großstadt Bloggersend verlegt! Und es geht nicht um Penicillin sondern um Werbung. Aber der schnöde Mammon bleibt das Problem. Ich habe mich mal als Schauspieler beworben. Vllt. wird es ja was! Oder wird der Film fully animated?

... link  

 
Last Blogger Hero.

... link  


... comment
 
Moment, da muss ich mir erst einmal eine Zeichnung machen, wer da mit wem.

Oh, und sollte Zeile

> Bloggerin 4 empoert sich ueber Blogger 2.

nicht

Bloggerin 4 empoert sich ueber Blogger 1.

lauten?

... link  

 
Stimmt. Ich wusste doch, dass es klug war, nochmal ins Netz zu schauen.

... link  


... comment
 
Äh, ja, danke für die Referrer. Endlich mal wieder in den Top100, ist ja auch besser fürs Ego ;)

Aber worum geht es hier überhaupt?

... link  

 
Um des Lobos Umfeld, das Probleme hat, Geschaeftliches und Privates auseinanderzuhalten: Privat andissen zum kommerziellen Zweck.

... link  

 
Verstehe ich trotzdem nicht. Musst du mir mal bei Kuchen erklären.

... link  


... comment
 
nur eine kl. korrektur (der vollständigkeit halber):

bloggerin 4 fand blogger 1 und seine texte schon scheisse, da gab es noch garkeine werbedebatte, da schlief sie noch nicht mit blogger 3 und kannte blogger 2 nicht mal im entferntesten

... link  

 
Es geht nur um die Frage,wann sie wusste, dass sie Geld bekommt. Ersteres ist privat. Zweiteres ist eine miese Nummer einer Person, die besser mal die Klappe gehalten haette. Oder zumindest sagen wuerde, wer sie wofuer bezahlt. Und wenn bei der Frau dann schon der Anstand fehlt, sollte wenigstens der Boss mal versuchen, seinen Anspruechen gerecht zu werden. Was er vermutlich nicht macht, nehme ich an.

... link  


... comment
 
So...
Hier ist jetzt Blogger 5 - das habt Ihr nun davon. Welcome back Don und thx für die feinen Bilder. Ich mag sowas.

... link  


... comment
 
Können wir nicht lieber wieder über Wichtiges, z.B. Autos, reden ? ;)

... link  

 
Auja. Davon verstehe ich das meiste wenigstens auch :D

... link  

 
Dann sollten wir rüber ins GT Blog...
Nur weiß ich nie, was ich da schreiben soll, ausser "fein"... ;-)

... link  

 
darf ich... mmh, das mikro ist an, ja ich darf: chris ist ein schleimer, aber ganz unsexy.

... link  

 
Ehrlich...
Das höre ich das erste Mal - es gibt Leute da draußen, die würden das bestreiten... *fg*

... link  

 
Ein bißchen Revolution ...
... wie wäre es, wenn wir angesichts der "schönen" Automobil-Fotos einfach ein bißchen "Widerstand" spielen ?

Z.B. "Boah, nee, ey .. diese häßlichen Kisten ... ohne Standheizung..."

Oder: " Soviel Dekadenz ist auch nur von der Burschwoisie zu erwarten. Felix, übernehmen Sie ..".

Oder: " Immer diese Autos, wir wollen T... "

Ganz nach Bedarf ... :)

P.S. Ja, ich finde auch, daß *chris* ein Schleimer ist ... *duckundwech*

... link  

 
Don bashen?
Au ja... :D

So nach dem Motto - die Wagen sind ja noch jünger als er?

*duch und renn wech*

[chauvi]

Mehr Tit*** wären fein gewesen... :D

[/chauvi]

Jetzt mag mich sunny5 nicht mehr... *g*

... link  

 
sei dir nicht sicher, das ich dich bisher mochte.

... link  

 
Don bashen ?
Ja, genau ... ;)

Mit solchen Aussagen à la ..."Der Super Seven ist voll Sch..." und so ...
"Wer interessiert sich für solch´ alte Mühlen .., die machen doch niemals 200 ... die versäge ich doch an jeder Ampel ... :)

Noch besser: "Die meisten dieser sog. *Oldtimer* verwenden weder Original-Ersatzteile noch die vom Hersteller vorgeschriebene Unterboden-Farb-Lackierung und sind deshalb bestenfalls als drittklassig zu bewerten ..."
Yeah !!! :)))

... link  

 
@sunny5: Wie egal mir das doch ist... :p

@derherold: Du meinst jetzt die Barchetta, oder? :D

... link  

 
Barchetta ...
...der alte Fiat-Hobel ... ich wußte gar nicht, daß der noch fährt. ... fast immer außerhalb Tauglichkeit... :)

Im übrigen, ...psst, psst..., träumt DonA. ganz offiziell ""... Und ein Super 7 ... " von so einer Lotus-Replica (?) - das müssen wir ihm austreiben ... :)))

... link  

 
Opel Rulez!
Diesen Fiat-Kübel verbläßt noch der älteste Opel an jeder Ampel. Lieber in I.-StadtDorf tot überm' Zaun hängen als in einem Fiat gesehen werden. Der Fiat ist so schlecht, den kann man nicht mal die Gande antun und ihn zu einer Ludenschleuder pimpen.

Opel-Power, yeah!

Oh, und Chris und sunny5 gehen miteinander! :-)

... link  

 
Opel - Power
Ich *hüstel* hatte mal *hüstel* einen Opel Manta (Typ A)... :)

... link  

 
Ich habe mal einen Opel mit einem 7,5-Tonner plattgemacht....

... link  

 
Mein Opa fuhr auch nen Opel. Alte Familienschande sozusagen...

... link  

 
Oppel fahrn iss wie wennze fliechst.
Ehrlich

... link  

 
Manchmal hätte ich auch lieber nen Opel. Manchmal.

... link  


... comment
 
Das ist lustig, ...
... wie die Deutschen immer wieder versuchen, Blogs und Blogger neu zu definieren. Dabei gab's in Übersee schon ProBlogger als hier noch statische Websites ihren Hype feierten. Aber das Schönste ist, ob wer mit seinem Blog wie viel verdient, interessiert niemanden. Wichtig ist ausschliesslich, dass der Surfer den Content "for free" konsumieren kann.

... link  


... comment