Die dummen Erben von Adenauer und Adorno

Natürlich finde ich Gauland und Höcke schrecklich, und unter einem Regime der Weidels und von Storchs wäre auch für mich der Spass vorfbei..

Aber genauso schrecklich sind die Ungebildeten der anderen Seite, die überhaupt nicht verstehen, was sie mit ihren dummen Vergleichen anrichten. Denn die AfD ist nur so gut, wie ihre Gegner schlecht sind, und das Argument, die Partei wollte in die 50er Jahre zurück, ist sehr, sehr schlecht. Weil es dabei überhaupt nicht mehr um Geschichte geht, sondern um Geschichtsklitterung auf beiden Seiten.

Mittwoch, 6. September 2017, 18:22, von donalphons | |comment

 
Sie haben so recht. In klassischen Kulturen macht man den Gegner groß und damit den eigenen Kampf hnd Sieg wichtig.

Die ÖR wissen das - eigentlich
Beim Spiel D:Faröer oder D:Norwegen praktizieren sie es verlässlich.

... link  


... comment
 
Das ist jetzt nicht auf die 50 und die afd beschränkt. Man könnte einen ähnlichen Text auch mit der SED und der Ostalgie schreiben.
Was ich bis heute nicht verstanden habe ist daß sich links Verortete so an der afd reiben. Ein Spinoff der cdu. Der Konservatismus zerlegt sich in 2 Teile. Eigentlich ein gutes Zeichen. Aber die Linksfühlenden sind so blöd und machen die Disziplinierungsarbeiten für die Merkeltruppen. Erbärmlich.

... link  


... comment
 
Was de Rosa als fehlenden Resonanzraum oder der Patzelt als Repräsentationslücke bezeichnet. Die Politik kennt kein Vakuum.

Der Witz wird sein, dass man einmal verlorenen Boden nur schwer zurückgewinnt. Kann die SPD an hand der Grünen erklären.

@Pudelfriseuer: Ich kann da in meiner dunkeldeutschen Stadt ein Lied davon singen. Die Linken in ihrem Berufsantifaschismus pushen mit ihrem Hyperventilieren jeden Rechtsaußen. Für die ist viel Feind viel Ehr inkl. Medienpräsenz. So wird bewusst provoziert, die Linken übernehmen dann treudoof das Marketing.

... link  


... comment
 
So, ich habe heute vor Ort im Rathaus gebriefwahlwählt. Nun wird alles gut. Ich bin Henryk Broders Anregung gefolgt und habe mein Kreuz bei der CDU gemacht.

... link  

 
Die absolute Mehrheit muss her ohne den Umweg über die befreundete SPD.

... link  


... comment
 
off topic, aber trotzdem in der Abteilung "Dumm"
[Final] StudiVZ im Inso
Was wir seit Jahren erwarteten ist nun da…
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/studivz-ist-pleite-a-1166735.html

In alter Zeiten seligem Angedenken werfe ich das hier einfach mal rein. Nicht der Nachricht wegen. Einfach aus dct-Nostalgie

... link  


... comment