: : : denn sie wissen nicht was sie tun sollen : : :

Sonntag, 28. Dezember 2003

Müllschluck

Irgendwie mögen Medien Blogs nicht. Vielleicht haben sie ja Angst um ihr Informationsmonopol? Vielleicht ist es der Hass, den man auch von gehörnten Liebhabern kennt, wenn die Dame des Herzens sagt: Du Schatzi, sei mir nicht bös, aber da draussen sind so viele kleine, nette Blogs, da vernasch ich jetzt ein paar und Du brauchst nicht zu warten, weil es kann später werden.

Falls es so sein sollte, dann steht noch viel Streit ins Haus. Nur dürfte das Problem der Medien sein, ihr Wut zu begründen. Es sind zu viele Blogs; eine amorphe, glitschige Masse, nie zu greifen und überall klebend.

Man darf sich auf eine Debatte mit ziemlich klarem Ausgang freuen. Gewinnen können die Medien jedenfalls nicht.

... link