: : : denn sie wissen nicht was sie tun sollen : : :

Freitag, 27. April 2012

Zu heiss für das Mittagessen

Und alles geht sehr langsam, wenn überhaupt, seiner Wege. Nur keine Hektik. Es wird schon alles gut gehen.












... link (2 Kommentare)   ... comment


Staub

Ich habe mich ja oft gefragt, wie man über ein absolutes Nichts im glibbrigen Zustand ein gelungenes Portrait schreiben kann. Also es festnageln und nicht wie die dafür zuständigen Leute wie Meiritz vom SPON, Ippolito von der taz und Beltzer von der SZ einfach nur den Glibber abzapfen und als Artikel ausgeben.

Dank einer Kollegin, die die Schramm zu Staub zerreibt, weiss ich das jetzt.

Das ist Journalismus.

Edit: Malte dazu.

... link (46 Kommentare)   ... comment