Spreeblick

Spreeblick 1, vor Kreuzberg.



Spreeblick 2, in Kreuzberg.



Sampler an, und A one....



Gitarren um, a two, a three....



Und Punkrock! Oder auch Deutschelektrorockpop, Les Mercredis



Eine Stunde und 2 Zugaben später: Alles wunderbar.



Und das trotz der Käsespatzen des Grauens, die das Ganze beinahe noch in Gefahr gebracht hätten. Nette Leute. Gute Stimmung. Gerne sofort wieder. Danke, Johnny. Gehet hin und tragt Euch in den Newsletter ein, oder wollt Ihr niemals Spree blicken?

Sonntag, 27. Februar 2005, 00:51, von donalphons |