Es muss nicht immer anspruchslos sein.

Es kann auch einmal sein, dass man nicht nur lesen, sondern auch zuhören sollte, denn nicht nur das Leben wurde hektischer und renditeabhängig, auch die Kunst blieb nicht verschont. In der FAZ.

Mittwoch, 29. Februar 2012, 13:26, von donalphons | |comment